Gegen das geplante Zwischenlager in der Asse!

 

Sonntag, 1. August 2021

Beginn: 14 Uhr

am Asse-Schacht 2

(Ende ca. 18 Uhr)

 

 

Anschluss an die Kolonne mit Fahrrad, Traktor, Roller usw. jederzeit möglich!

 

Die BGE plant eine gigantische Atommüllfabrik (rote Kennzeichnung

auf der Rückseite) mitten im Landschaftsschutzgebiet Asse – in

sprichwörtlicher Steinwurfweite zu den umliegenden Dörfern. Die

Vahlberger Asse-Aktivisten stellen sich diesem irrsinnigen

Vorhaben weiterhin entgegen.

 

Fahrt mit und macht deutlich, dass es kein »Zwischenlager«

und keine Konditionierungsanlage in der Asse geben darf!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.