Und das Spenden geht munter weiter!

Wochenmarkt-Griller übergeben nächste Spende

 

Das Projekt der Schöppenstedter Wochenmarkt-Griller unter dem Motto „Sie essen – wir spenden!“ geht unvermindert weiter. Organisatorin Andrea Föniger und das Helferteam konnten jetzt, wie bereits zuvor angekündigt, ihre nächste Spende in Höhe von 250 Euro übergeben. Freuen kann sich über den Betrag diesmal der Förderverein der Grundschule Schöppenstedt e.V. „Wir unterstützen sehr gern den Förderverein. Wir glauben, dass der Betrag dort sehr gut gebraucht werden kann. Ich danke dem Förderverein für ihr ohnehin tolles Engagement”, so Andrea Föniger.

Julia Pecher und Sabine Kuhlmann vom Förderverein der Schule dankten für die Spende und erläuterte, dass der Betrag schon bald für Neuanschaffungen eingesetzt werde. „Unser Förderverein hat bereits zu der Anschaffung unterschiedlichster Dinge beigetragen. So konnten z.B. ein Fußballtor, Geschicklichkeits- und Sportgeräte, sowie ein Gerätehaus aufgestellt werden. Auch Geschirr für den Mittagstisch wurde angeschafft oder das Krankenzimmer konnte renoviert werden. Zuletzt haben wir die Anschaffung interaktiven Tafeln mit über 9.000 Euro (!) unterstützt. Eine starke Schulgemeinschaft ist uns wirklich wichtig. Jeder Spendenbetrag kommt umgehend den Kindern zugute”. Julia Pecher fügte bei der Spendenübergabe auch gleich noch das Motto des Fördervereins an: „Die Schule soll ein Ort des Lernens und des gemeinsamen Erlebens sein. Egal wo die Kinder herkommen oder was die Eltern verdienen, an ihre Grundschulzeit sollen sich die Kinder gern erinnern. Wir warten nicht bis etwas passiert, wir sorgen dafür, dass etwas passiert“.

Andrea Föniger dankte in diesem Zusammenhang auch erneut ihrem Grillteam. Die Hilfsbereitschaft hier im und am Grillstand ist immer wieder ermutigend. Ich danke allen Mitwirkenden, dass der Schöppenstedter Wochenmarkt durch den Grillstand zum einen aufgewertet wird und wir gleichzeitig immer wieder Spenden übergeben können“.

Foto: Andrea Föniger (l.) übergibt symbolisch ein neues Spendenherz an Julia Pecher (r.) vom Förderverein der Grundschule. Dahinter (v.l.) Harald Eicke (Grillteam), Sabine Kuhlmann (Förderverein), Reinhard Kretschmer und Helga Wanke (beide Grillteam).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.